• 01.08.2013 Hintergrund

    Hintergrund

    Der Druck muss raus

    Der Gesundheitssektor ist mit 280 Mrd. Euro Umsatz jährlich und 4,9 Mio Beschäftigten einer der größten wirtschaftlichen Sektoren in Deutschland. Die Kosten, die gesellschaftlich für das Gesundheitswesen aufgebracht werden liegen seit Jahren konstant bei rund 10-11% des Bruttoinlandsprodukts. Die Kosten für das Gesundheitswesen steigen trotz der ständigen Weiterentwicklung der Behandlungsmethoden und dem Anstieg der Patientenzahlen parallel zum Wachstum des Reichtums der Gesellschaft insgesamt. Eine von interessierter Seite behauptete „Kostenexplosion“ gibt es nicht.

  • 26.07.2013 Tarifinfo

    Warnstreikvorbereitungen vorläufig ausgesetzt

    Aufnahme von Verhandlungen Ende Juli 2013

    Der Vorstand der Charité hat uns Tarifverhandlungen zu Mindestbesetzung, Gesundheitsschutz und Ausbildungsqualität angeboten. Die Tarifkommission hat in ihrer Sondersitzung am Sonntagnachmittag beschlossen, die von der Charité vorgeschlagenen Termine Ende Juli und im August 2013 zu bestätigen.

  • 13.06.2013 Tarifinfo

    MgM-Tarifvertrag:

    Taktik des Arbeitgebers gescheitert!

    Mit dem Verweis auf das Grundgesetz hat uns der Arbeitsgeber gedroht, rechtliche Schritte einzuleiten, falls wir bei der Tariffordrung Mindestbesetzung bleiben und in den Streik gehen wollen. Diese Drohung geht ins Leere. Nach eingehender Prüfung durch ver.di und bestätigt durch den Bundestages wissen wir: Ein Tarifvertrag zu Mindestbesetzung ist zulässig streikfähig!

11. Juni

Personalbemessung und Gesundheitsschutz an der Charité ver.di-Tarifkommission stimmt dem neuen Tarifvertrag zu - Testlauf kann starten

Die ver.di-Tarifkommission hat nach Beratung mit ihren Mitgliedern am gestrigen Abend dem Abschluss eines Tarifvertrages zur Personalbemessung und Gesundheitsschutz zugestimmt.

Die ver.di-Tarifkommission hat nach Beratung mit ihren Mitgliedern am gestrigen Abend dem Abschluss eines Tarifvertrages zur Personalbemessung und Gesundheitsschutz zugestimmt. Der Tarifvertrag, der zunächst eine Laufzeit bis Ende dieses Jahres haben wird, stellt für ver.di und die Arbeitgeberseite einen Testlauf dar.

04. Juni

Durchbruch bei Tarifverhandlungen der Charité Mehr Gesundheitsschutz für Arbeitnehmer

ver.di und die Charité haben sich im Schlichtungsverfahren am 26. Mai 2014 auf einen von den Schlichtern ausgearbeiteten Kompromiss geeinigt.

ver.di und die Charité haben sich im Schlichtungsverfahren am 26. Mai 2014 auf einen von den Schlichtern ausgearbeiteten Kompromiss geeinigt.

28. März

Das internationale Kinderhilfswerk „terre des hommes“ begrüßt die Forderung von ver....

(C) 2013 ver.di - Fachbereich Gesundheit & Sozialeszuletzt aktualisiert: 26.02.2017