„Ich zeige Gesicht für mehr Personal im Krankenhaus, weil ich möchte, dass Arbeitsbedingungen und Entlohnung der schweren körperlichen Arbeit entsprechen. Arbeit darf nicht krank machen. Von mehr Personal profitieren dann auch die Patientinnen und Patienten. ”

Redakteur, DIE LINKE. Neukölln

(C) 2013 ver.di - Fachbereich Gesundheit & Sozialeszuletzt aktualisiert: 27.09.2017