Uniklinikum Essen 28.8.13

Liebe Kolleginnen und Kollegen der Charité,

wir begrüßen es sehr, dass ihr die Initiative ergriffen habt, um in eurer Tarifrunde eine Mindestpersonalbesetzung im Krankenhaus durchzusetzen. Auch bei uns im Uniklinikum Essen ist das fehlende Personal ein Dauerbrenner und unsere Unterschriftensammlung für eine gesetzliche Personalbemessung fand großen Anklang.

Wir unterstützen euch deshalb gerne und wünschen euch viel Erfolg bei der Durchsetzung dieser Forderung, denn das wird dann auch für alle anderen Belegschaften in den Krankenhäusern Vorbild sein und Mut machen, sich verstärkt dafür einzusetzen.

Herzliche und solidarische Grüße!


Uschi Gerster
Vertrauensleutesprecherin

(C) 2013 ver.di - Fachbereich Gesundheit & Sozialeszuletzt aktualisiert: 14.12.2020